anfordern

Für








Ich möchte gerne Mitteilungen von Forensic Technology erhalten.

Indem Sie auf ABSENDEN klicken, erklären Sie sich einverstanden mit Ihrer Aufnahme in unsere Marketing-Datenbank und dem Erhalt von E-Mails bezüglich unserer Marketingaktivitäten. Sie können dies zu jederzeit wieder rückgängig machen, indem Sie uns eine E-Mail senden an info@ultra-ft.com oder auf den ABMELDEN-Link in unseren E-Mails klicken. Datenschutzrichtlinie

Docustat DS-220

Das Docustat DS-220-System kann für kleine und große Blätter verwendet werden.

Anwendung

Die mitgelieferte IW-Kunststofffolie wird verwendet, um die gewünschte Schrift (Vertiefungen) auf den verschiedenen Arten an Papier zu sichern.

Funktionen:

  • Empfindlicher als Streiflicht
  • Neigungsverstellvorrichtung für eine einfache Tonerausgabe
  • Schafft permanente 1-zu-1-Folien
  • Reagiert nur auf die gewünschte Schrift
  • Zerstörungsfrei: Keine Verunreinigung der Dokumente
  • Einfache Dokumentenvorbereitung: Integrierter Befeuchter erhöht die Dokumentempfindlichkeit vor der elektrostatischen Bildgebung
  • Koronabelichtungs-Timer
  • Spannungsvoreinstellungen für die Korona
  • Luftzirkulation für luftübertragene Toner-Partikel
  • Toner-Pads
Docustat DS-220
Video
Docustat DS-220

ZUM SICHTBARMACHEN EINGERÜCKTER SCHRIFT AUF DOKUMENTEN Der Docustat DS-220 ermöglicht Ermittlern, eingerückte Schrift auf Dokumenten durch elektrostatische Bildverarbeitung sichtbar zu machen. Durch seine größere Abmessung ist der Docustat DS-220 (450 x 440 mm) sehr viel sensibler als die Streiflichttechnik und kann sowohl für große als auch kleine Folien eingesetzt werden. Der mitgelieferte Plastikfilm vom Typ IW soll die eingerückten Schriftrillen von verschiedenen Papierarten sichern.

Kontaktaufnahme!

Möchten Sie uns kontaktieren?

Kontakt

Abonnieren Sie unseren Newsletter